Fenna im neuen Zuhause

Als Fenna 10 Wochen alt war, konnten wir sie nach Hause mitnehmen. Schon auf der Fahrt nach Hause lernte sie Andra kennen. Beide saßen mit Frauchen auf der Rückbank. Fenna fiepste, weil es ihr vor Aufregung nicht gut ging. Nachdem sie gespuckt hatte, ging es ihr gut und sie wurde neugierig. Zu Hause  näherten sich Andra und Fenna vorsichtig, aber neugierig einander. Bald hatte sich Fenna an ihr neues Zuhause gewöhnt und Andra akzeptiert, dass es jetzt zu Hause auch Fenna gab.